Vorwort

Die Band Himmelleicht hat nicht nur die Themengottesdienste mit einem vollumfänglichen Liedangebot. Sie hat auch einzelne Lieder, die einfach für sich stehen und auch individuell in einen Gottesdienst eingemischt werden können. Allen gemeinsam ist, dass sie auch unabhängig von ihrem jetzigen Zuordnung einzeln verwendet werden können.

Hinweis: Alle Lieder stammen aus der Feder von Thomas Döpfert (Text und Melodie). Einzige Ausnahme ist das Lied "Vertraut den neuen Wegen". Hier stammt der Text von dem bekannten Theologen, Dichter und Buchautoren Klaus-Peter Hertzsch. Thomas Döpfert hat diesem Lied eine eigene Melodie gegeben, nachdem das Lied seit seiner Entstehung bisher immer nur auf bereits vorhandene Melodien gesungen wurde (vgl. auch Entstehungsgeschichte des Liedes). Diese neue Melodie hat er mit Hr. Hertzsch abgestimmt.

 Einzel-Lieder

  1. Vertraut den neuen Wegen (Musik neu; Text bekannt: Klaus-Peter Hertzsch)
  2. Schenk uns Kraft zur Einigkeit (Lied zum Ökumenischen Kirchentag 2010)
  3. Erhöre uns, du unser Heil
  4. Mein Vater im Himmel (Vater unser)
  5. Kommt und kostet
  6. Sei(d) tolerant (Lied zur Religionstoleranz)
  7. Wir sind alle Gottes Volk
  8. Auferstanden - Sieg dem Leben!
  9. Christus König - Christus Sieger
  10. Oh du schöne Ökumene (Ode an die Ökumene)
  11. Vater, unser Vater (Vater unser)
  12. Ich nehm mein Leben in meine Hände
  13. Lieb los! Leb Los!

Hinweise:

  • Die Lieder/Noten sowie Hörbeispiele findet Ihr unter "Musik - Downloads".
  • Die Einzel-Liedblätter können auch als Capella-Dateien angesehen und angehört werden. Den dazu notwendigen Capella-Reader findet Ihr über "Materialien - Linksammlung - Sonstige".